AT neu
Vienna
Akademietheater

Akademietheater Vienna – Schedule, Program & Tickets

Designed by the architects Fellner & Hellmer and Ludwig Baumann and built between 1911 and 1913, the Akademietheater has been the Burgtheater’s second venue since 1922. After many years of requests from ensemble members of the Burgtheater who wanted a second stage of more intimate dimensions, Max Paulsen succeeded in affiliating the “Theatre of the Academy of Music and the Performing Arts”, for brevity 's sake called Akademietheater, to the Burgtheater as a smaller, second venue. It was inaugurated on September 8, 1922, with a performance of Goethe’s Iphigenia in Tauris. After the Second World War, which the building survived intact, the theatre was re-opened on May 19, 1945, under the direction of Raoul Aslan with Ibsen’s Hedda Gabler. The Akademietheater was refurbished and technically upgraded in 1974 and in 1999.
Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec   
1 - 5 Events of 5
24
Friday
20:00
Ein europäisches Abendmahl

Akademietheater, Lisztstraße 1, 1030 Vienna

Not available

„Reichtum sitzt still, der Hunger wandert.“
25
Saturday
19:30
Die Welt im Rücken

Akademietheater, Lisztstraße 1, 1030 Vienna

Not available

Ein Mann dreht durch. Er ist der Verrückte, der den Verkehr beschimpft, sich für den neuen Messias hält und behauptet, mit Madonna geschlafen zu haben. Pralles Leben, nächte- und tagelang Party, alles auf einmal, jetzt, sofort. Was ihn umgibt, spricht zu ihm, Aufstand der Zeichen aus Werbung, Nachrichten, Alltag – alles meint ihn, er ist der Mittelpunkt des Universums.
29
Wednesday
20:00
John Gabriel Borkman

Akademietheater, Lisztstraße 1, 1030 Vienna

© Reinhard Werner
„Ich hatte die Macht! Die gefesselten Millionen lagen im ganzen Land und riefen nach mir! Schrien danach, befreit zu werden! Niemand von all den anderen hörte es. Nur ich allein.“
30
Thursday
20:00
Der Talisman

Akademietheater, Lisztstraße 1, 1030 Vienna

Not available

Der Vagabund Titus Feuerfuchs wird wegen seiner roten Haare privat wie beruflich zum Außenseiter gestempelt. Auch seine Leidensgenossin, die ebenfalls rotschöpfige Gänsehirtin Salome, kann ihm nicht helfen.
31
Friday
20:00
Ein europäisches Abendmahl

Akademietheater, Lisztstraße 1, 1030 Vienna

„Reichtum sitzt still, der Hunger wandert.“
1 - 5 Events of 5