© Salzburg Highlights
Konzerte in Salzburg

Veranstaltungsdetails Zurück

Große Universitätsaula

Die Große Universitätsaula Salzburg ist einer der schönsten und repräsentativsten Räume der Universität Salzburg. In der Großen Universitätsaula haben neben vielen Salzburger Komponisten auch Leopold Mozart und sein Sohn Wolfgang Amadeus gewirkt.

Authentische Mozart-Spielstätte
Im Zuge der Generalrenovierung nach den Plänen des Salzburger Architekten Franz Fonatsch wurde der Bühnen- und Hinterbühnenbereich vergrößert und Künstlergarderoben eingerichtet. Besuchern stehen eine großzügige Garderobe und erstmals auch ein barrierefreier Zugang zur Verfügung. Die Große Universitätsaula als authentische Mozart-Spielstätte erhielt außerdem eine verbesserte Akustik und durch ansteigende Zuschauerränge eine optimale Sicht auf die Bühne.
Die Große Universitätsaula hatte vor Errichtung der Universitätskirche eine Doppelfunktion. Sie war einerseits für Gottesdienste und andererseits für Theateraufführungen verwendet worden. Entsprechend der historischen Anordnung der Aula wurde daher die Bühne von der Südseite wieder an die Nordseite verlagert.
Damit Stuckdecke und Wände wieder atmen können, wurde die beim letzten Umbau vor rund 25 Jahren aufgebrachte und längst vergilbte Dispersionsfarbe entfernt. Die alte Akustikdecke im Mittelbereich wurde abgenommen. Eine neue macht zusammen mit anderen akustischen Maßnahmen aus dem ursprünglichen Kirchenraum einen Konzert- und Theatersaal, der allen heutigen Ansprüchen genügt.

Veranstaltungstermine

Jul Aug Sep Okt Nov Dez       

Derzeit keine Termine verfügbar