Faust - Spielplan, Programm & Tickets kaufen

Faust

Mit seiner Faust-Inszenierung hatte Carl Philip von Maldeghem den Einstand seiner Intendanz in Salzburg gegeben. Seither ist die begeisternd frische Aufführung nicht mehr vom Spielplan des Landestheaters wegzudenken.

Faust ist das Inbild eines rastlosen Menschen, der nach Erkenntnis strebt und an die Stelle des Wortes die Tat setzt. Mephisto verspricht, Fausts unstillbaren Taten- und Erkenntnis­hunger zu be­friedigen. Faust wettet seine Seele dagegen. Dabei verrät und zerstört er alles, was ihm einst lieb und kostbar war: die Wissenschaft, die Geliebte, das eigene Kind. Ist er selbst die Kraft, die stets das Gute will und stets das Böse schafft?

„Die Inszenierung von Intendant Carl Philip von Maldeghem zeigt eine moderne und visuell eindrucksvolle Version des Stoffes und überzeugte in allen neuen Besetzungen, die der Inszenierung von 2009 neue Farben verliehen. […] ‚Faust‘ im Salzburger Landestheater ist zweifellos bereicherndes, mitreißendes und berührendes Theatererleben und lässt einen alten Klassiker in neuem Glanz erstrahlen.“ Reichenhaller Tagblatt

Änderungen vorbehalten.
22
Mo 19:30
Faust