Der Nussknacker - Spielplan, Programm & Tickets kaufen

Der Nussknacker

Libretto von Marius Petipa und Iwan Wsewoloschski
Nach E.T.A. Hoffmann und Alexandre Dumas dem Älteren

Wer kennt ihn nicht, den hölzernen Kameraden aus E.T.A. Hoffmanns Märchen „Nussknacker und Mausekönig“, der das Mädchen Clara in zauberhafte Fantasiewelten entführt. 1892 konnte die Geschichte erstmals als Ballett im Marinski-Theater in St. Petersburg aufgeführt werden, dank eines Librettos von Marius Petipa und der Komposition von P. I. Tschaikowsky. Seitdem wird das Ballett auf sämtlichen Bühnen der Welt gezeigt.
Die Musik gehört zu den populärsten Werken der Orchesterliteratur und bietet Choreograf*innen und Tänzer*innen reiche Möglichkeiten, ihr Können zu zeigen.
Vor allem zu Weihnachten ist das Ballett eine willkommene Gelegenheit, in eine wunderbare Atmosphäre kindlicher Phantasiewelten einzutauchen.
Natürlich bietet der Stoff, wie so viele Märchen, die Möglichkeit in die Tiefen der Psyche einzudringen und eine
Interpretation zu erarbeiten, die modern und heutig ist.

An dieser Produktion tanzen Schüler*innen der "Ballett & Fitness Academy Baden" mit.
Änderungen vorbehalten.
17
Fr 19:30
Der Nussknacker

- Nicht verfügbar -