La Scala Di Seta - Schedule, Program & Tickets

La Scala Di Seta

Date:

Time:

Location:

28.09.2019 , Saturday

15:30

Venedig, Teatro La Fenice

Conductor | Alvise Casellati Director | Bepi Morassi Sets & Costumes | Accademia di Belle Arti di Venezia ...

Availability: In stock

Nombre del artículo Precio Cantidad
La Scala Di Seta (Stall A)
111,00 €
La Scala Di Seta (Stall B)
111,00 €
La Scala Di Seta (Central box - front seats)
111,00 €

Out of stock

La Scala Di Seta (Central box - back seats)
111,00 €
La Scala Di Seta (Central box III - front seats)
111,00 €

Out of stock

La Scala Di Seta (Central box III - back seats)
111,00 €

Out of stock

La Scala Di Seta (Lateral box - front seats)
70,00 €
La Scala Di Seta (Lateral box III - front seats)
70,00 €
La Scala Di Seta (Gallery)
70,00 €
La Scala Di Seta (Galerie, no parap(Fen))
45,00 €

Out of stock

La Scala Di Seta (Second gallery)
70,00 €
*All prices including VAT, extra
Book by phone
Conductor | Alvise Casellati
Director | Bepi Morassi
Sets & Costumes | Accademia di Belle Arti di Venezia

Rossinis erste Opern wurden in Venedig aufgeführt, und zwischen 1810 und 1813 produzierte er fünf Farcen. Die dritte Staffel, die Scala di Seta (Die Silkenleiter), wurde am 9. Mai 1812 im Teatro San Moisè in Venedig uraufgeführt. Die komische Oper basiert auf einem Libretto von Giuseppe Foppa, das wiederum aus einer Opéra comique von derselbe Name in Paris im Jahr 1808.

Die romantische Farce konzentriert sich auf Giulia, die heimlich mit Dorvil verheiratet ist und jede Nacht eine seidene Leiter zu ihm senkt, während ihr wachsamer Tutor, der sich der Situation nicht bewusst ist, versucht, sie mit einem anderen Verehrer zusammenzusetzen. Die ganze Oper bietet eine rasante Handlung voller Missverständnisse und Spionage aus geheimen Verstecken, die Rossinis surrealen, komischen Schwung durch eine funkelnde und innovative Partitur, von der prächtigen Sinfonia bis zum Plot-Höhepunkt und dem 'Concertato dell'imbarazzo' zeigt.

Änderungen vorbehalten.