Praga - Programa y entradas

15
Fr 13:00
Klassisches Mittagskonzert im Schloss Lobkowicz
Im wunderschön dekorierten Konzertsaal des Lobkowicz-Palastes mit beeindruckenden bemalten Stuckdecken aus dem 17. Jahrhundert. Professionelle Musiker, darunter Mitglieder der Tschechischen Philharmonie, spielen während des Besuchs der Prager Burg zu Ihrem Vergnügen.
...
Im wunderschön dekorierten Konzertsaal des Lobkowicz-Palastes mit beeindruckenden bemalten Stuckdecken aus dem 17. Jahrhundert. Professionelle Musiker, darunter Mitglieder der Tschechischen Philharmonie, spielen während des Besuchs der Prager Burg zu Ihrem Vergnügen.
...
Genießen Sie die berühmtesten Arien und Duetten aus Mozart's Werken "Die Zauberflöte", "Il nozze di figaro" und "Don Giovanni"... inklusive einem traditionellen Dinner.
Unter dem Begriff Schwarzlichttheater versteht man eine besondere Form des Theaterspiels, bei der in einem völlig verdunkelten Raum bzw. auf einer Bühne mit schwarzem Hintergrund agiert wird. Als einzige Lichtquelle dienen Schwarzlicht-Lampen oder -Röhren (UV-Licht mit einer
Wellenlänge von etwa 365 Nanometern), die ausschließlich weiße oder neonfarbene Gegenstände oder Kleidungsstücke zum Leuchten bringen und somit für die Zuschauer sichtbar erscheinen lassen.
Im wunderschön dekorierten Konzertsaal des Lobkowicz-Palastes mit beeindruckenden bemalten Stuckdecken aus dem 17. Jahrhundert. Professionelle Musiker, darunter Mitglieder der Tschechischen Philharmonie, spielen während des Besuchs der Prager Burg zu Ihrem Vergnügen.
...
M. Ravel – Bolero, C. Orff – Carmina Burana
Unter dem Begriff Schwarzlichttheater versteht man eine besondere Form des Theaterspiels, bei der in einem völlig verdunkelten Raum bzw. auf einer Bühne mit schwarzem Hintergrund agiert wird. Als einzige Lichtquelle dienen Schwarzlicht-Lampen oder -Röhren (UV-Licht mit einer
Wellenlänge von etwa 365 Nanometern), die ausschließlich weiße oder neonfarbene Gegenstände oder Kleidungsstücke zum Leuchten bringen und somit für die Zuschauer sichtbar erscheinen lassen.
Im wunderschön dekorierten Konzertsaal des Lobkowicz-Palastes mit beeindruckenden bemalten Stuckdecken aus dem 17. Jahrhundert. Professionelle Musiker, darunter Mitglieder der Tschechischen Philharmonie, spielen während des Besuchs der Prager Burg zu Ihrem Vergnügen.
...
Perform: Czech Collegium
Soloists: Naděžda Chrobáková – soprano, Miroslav Kejmar – trumpet
Im wunderschön dekorierten Konzertsaal des Lobkowicz-Palastes mit beeindruckenden bemalten Stuckdecken aus dem 17. Jahrhundert. Professionelle Musiker, darunter Mitglieder der Tschechischen Philharmonie, spielen während des Besuchs der Prager Burg zu Ihrem Vergnügen.
...
Genießen Sie die berühmtesten Arien und Duetten aus Mozart's Werken "Die Zauberflöte", "Il nozze di figaro" und "Don Giovanni"... inklusive einem traditionellen Dinner.
Unter dem Begriff Schwarzlichttheater versteht man eine besondere Form des Theaterspiels, bei der in einem völlig verdunkelten Raum bzw. auf einer Bühne mit schwarzem Hintergrund agiert wird. Als einzige Lichtquelle dienen Schwarzlicht-Lampen oder -Röhren (UV-Licht mit einer
Wellenlänge von etwa 365 Nanometern), die ausschließlich weiße oder neonfarbene Gegenstände oder Kleidungsstücke zum Leuchten bringen und somit für die Zuschauer sichtbar erscheinen lassen.
Im wunderschön dekorierten Konzertsaal des Lobkowicz-Palastes mit beeindruckenden bemalten Stuckdecken aus dem 17. Jahrhundert. Professionelle Musiker, darunter Mitglieder der Tschechischen Philharmonie, spielen während des Besuchs der Prager Burg zu Ihrem Vergnügen.
...
Musikalische Vorbereitung: Ondrej Lenárd
Regisseurin: Magdalena Švecová
Sets: Petr Matásek
...
Im wunderschön dekorierten Konzertsaal des Lobkowicz-Palastes mit beeindruckenden bemalten Stuckdecken aus dem 17. Jahrhundert. Professionelle Musiker, darunter Mitglieder der Tschechischen Philharmonie, spielen während des Besuchs der Prager Burg zu Ihrem Vergnügen.
...
Bella Figura
Chroreografie und Bühnenbilder: Jiří Kylián
Musik: Lukas Foss, Giovanni Battista Pergolesi, Alessandro Marcello, Antonio Vivaldi, Giuseppe Torelli
Kostüme: Witz Visser
...
Unter dem Begriff Schwarzlichttheater versteht man eine besondere Form des Theaterspiels, bei der in einem völlig verdunkelten Raum bzw. auf einer Bühne mit schwarzem Hintergrund agiert wird. Als einzige Lichtquelle dienen Schwarzlicht-Lampen oder -Röhren (UV-Licht mit einer
Wellenlänge von etwa 365 Nanometern), die ausschließlich weiße oder neonfarbene Gegenstände oder Kleidungsstücke zum Leuchten bringen und somit für die Zuschauer sichtbar erscheinen lassen.
Im wunderschön dekorierten Konzertsaal des Lobkowicz-Palastes mit beeindruckenden bemalten Stuckdecken aus dem 17. Jahrhundert. Professionelle Musiker, darunter Mitglieder der Tschechischen Philharmonie, spielen während des Besuchs der Prager Burg zu Ihrem Vergnügen.
...
Bella Figura
Chroreografie und Bühnenbilder: Jiří Kylián
Musik: Lukas Foss, Giovanni Battista Pergolesi, Alessandro Marcello, Antonio Vivaldi, Giuseppe Torelli
Kostüme: Witz Visser
...
Im wunderschön dekorierten Konzertsaal des Lobkowicz-Palastes mit beeindruckenden bemalten Stuckdecken aus dem 17. Jahrhundert. Professionelle Musiker, darunter Mitglieder der Tschechischen Philharmonie, spielen während des Besuchs der Prager Burg zu Ihrem Vergnügen.
...
Musikalische Vorbereitung: Constantin Trinks
Inszenierungskonzept und Bühnenbilder: Wolfgang Wagner
Revival-Regisseurin: Katharina Wagner
...
Genießen Sie die berühmtesten Arien und Duetten aus Mozart's Werken "Die Zauberflöte", "Il nozze di figaro" und "Don Giovanni"... inklusive einem traditionellen Dinner.
Unter dem Begriff Schwarzlichttheater versteht man eine besondere Form des Theaterspiels, bei der in einem völlig verdunkelten Raum bzw. auf einer Bühne mit schwarzem Hintergrund agiert wird. Als einzige Lichtquelle dienen Schwarzlicht-Lampen oder -Röhren (UV-Licht mit einer
Wellenlänge von etwa 365 Nanometern), die ausschließlich weiße oder neonfarbene Gegenstände oder Kleidungsstücke zum Leuchten bringen und somit für die Zuschauer sichtbar erscheinen lassen.
Im wunderschön dekorierten Konzertsaal des Lobkowicz-Palastes mit beeindruckenden bemalten Stuckdecken aus dem 17. Jahrhundert. Professionelle Musiker, darunter Mitglieder der Tschechischen Philharmonie, spielen während des Besuchs der Prager Burg zu Ihrem Vergnügen.
...
M. Ravel – Bolero, C. Orff – Carmina Burana
Libretto: Jaroslav Kvapil
Musikalische Vorbereitung: Jakub Hrůša
Regisseur: Jiří Heřman
...
Libretto: Jaroslav Kvapil
Musikalische Vorbereitung: Jakub Hrůša
Regisseur: Jiří Heřman
...
Im wunderschön dekorierten Konzertsaal des Lobkowicz-Palastes mit beeindruckenden bemalten Stuckdecken aus dem 17. Jahrhundert. Professionelle Musiker, darunter Mitglieder der Tschechischen Philharmonie, spielen während des Besuchs der Prager Burg zu Ihrem Vergnügen.
...
Perform: Czech Collegium
Soloists: Naděžda Chrobáková – soprano, Miroslav Kejmar – trumpet
Im wunderschön dekorierten Konzertsaal des Lobkowicz-Palastes mit beeindruckenden bemalten Stuckdecken aus dem 17. Jahrhundert. Professionelle Musiker, darunter Mitglieder der Tschechischen Philharmonie, spielen während des Besuchs der Prager Burg zu Ihrem Vergnügen.
...
Genießen Sie die berühmtesten Arien und Duetten aus Mozart's Werken "Die Zauberflöte", "Il nozze di figaro" und "Don Giovanni"... inklusive einem traditionellen Dinner.
Unter dem Begriff Schwarzlichttheater versteht man eine besondere Form des Theaterspiels, bei der in einem völlig verdunkelten Raum bzw. auf einer Bühne mit schwarzem Hintergrund agiert wird. Als einzige Lichtquelle dienen Schwarzlicht-Lampen oder -Röhren (UV-Licht mit einer
Wellenlänge von etwa 365 Nanometern), die ausschließlich weiße oder neonfarbene Gegenstände oder Kleidungsstücke zum Leuchten bringen und somit für die Zuschauer sichtbar erscheinen lassen.
Im wunderschön dekorierten Konzertsaal des Lobkowicz-Palastes mit beeindruckenden bemalten Stuckdecken aus dem 17. Jahrhundert. Professionelle Musiker, darunter Mitglieder der Tschechischen Philharmonie, spielen während des Besuchs der Prager Burg zu Ihrem Vergnügen.
...
Libretto: Henri Meilhac, Ludovic Halévy
Musikalische Vorbereitung: Jiří Bělohlávek
Regisseur: Jozef Bednárik
...
Im wunderschön dekorierten Konzertsaal des Lobkowicz-Palastes mit beeindruckenden bemalten Stuckdecken aus dem 17. Jahrhundert. Professionelle Musiker, darunter Mitglieder der Tschechischen Philharmonie, spielen während des Besuchs der Prager Burg zu Ihrem Vergnügen.
...