23
Su 18:30
La Traviata
Es sind die schönen, fragil erscheinenden und doch auf andere Weise starken jungen Frauen, die sich in vielen Opern Giuseppe Verdis wiederfinden. Violetta Valéry ist eine von ihnen. Wie ihr Vorbild, die Kameliendame aus Alexandre Dumas gleichnamigen Roman, wird sie als Edelkurtisane von einer genusssüchtigen Gesellschaft erst vergöttert, später geächtet. Violetta ist schön, klug, warmherzig – und unheilbar krank.
...
So hatte sich Figaro seine Hochzeit mit Susanna nicht vorgestellt. Erst macht sie ihm Vorwürfe, dass er blind gegen die Absichten des Grafen Almaviva sei, der es auf die hübsche Kammerzofe abgesehen hat und daher sein „Jus primae noctis“ – sein herrschaftliches Recht der ersten Nacht – zurückgewinnen mochte.
...
Arabella kann sich vor Verehrern kaum retten: Nicht nur drei Grafen werben um sie, sondern auch der Offizier Matteo. In diesen wiederum ist ihre Schwester Zdenka verliebt, die sich als Junge verkleiden muss, da sich ihre Eltern – der spielsüchtige Graf Waldner und seine Gattin Adelaide – nicht in der Lage sehen, beide Tochter standesgemäß aufwachsen zu lassen. Um Matteo trotzdem nahe sein zu können, schürt Zdenka seine Hoffnungen auf Arabellas Liebe, doch diese wartet auf ihren Traummann.
...
So hatte sich Figaro seine Hochzeit mit Susanna nicht vorgestellt. Erst macht sie ihm Vorwürfe, dass er blind gegen die Absichten des Grafen Almaviva sei, der es auf die hübsche Kammerzofe abgesehen hat und daher sein „Jus primae noctis“ – sein herrschaftliches Recht der ersten Nacht – zurückgewinnen mochte.
...
Siegfried soll heiraten – und dies gefällt ihm gar nicht. Mit seinem Freund Benno geht er auf die Jagd. Es wird immer später und plötzlich ist es Nacht. Tief im Wald wird er an einem geheimnisvollen See von einem fremden Mädchen magisch in Bann gezogen. Odette ist in einem bösen Zauber gefangen und kann nur, wenn es dunkel wird, für einige Stunden menschliche Gestalt annehmen.
...
Nur für ihre Kunst und die Liebe lebt die Sängerin Floria Tosca. Als sie durch ihre Beziehung mit dem Maler Mario Cavaradossi in einen Strudel politischer Ereignisse gezogen wird und sich dem brutalen Polizeichef Baron Scarpia ausgeliefert sieht, steht die Diva vor dem Abgrund. Scarpia will durch Erpressung die Hingabe der berühmten Sängerin erzwingen.
...
Siegfried soll heiraten – und dies gefällt ihm gar nicht. Mit seinem Freund Benno geht er auf die Jagd. Es wird immer später und plötzlich ist es Nacht. Tief im Wald wird er an einem geheimnisvollen See von einem fremden Mädchen magisch in Bann gezogen. Odette ist in einem bösen Zauber gefangen und kann nur, wenn es dunkel wird, für einige Stunden menschliche Gestalt annehmen.
...
Ein Herrscher sucht ohne Rücksicht auf Verluste nach erotischer Ablenkung, ein Vater wird verspottet und sperrt seine Tochter ein, Höflinge verüben ungestraft Verbrechen.
...