01
Fr 17:00
Schlosskonzerte Mirabell
Der Marmorsaal von Schloss Mirabell gilt als einer der schönsten und historisch bedeutendsten Konzertsäle Salzburgs und der Welt. Hier hat bereits Leopold Mozart mit seinen Kindern Wolfgang und Nannerl musiziert. Und auch heute fi nden hier ausgewählte Klassik-Konzerte mit außergewöhnlichen Künstlern statt. Renommierte Ensembles, Solisten und Kammerorchester konzertieren auf hohem Niveau die Werke von Mozart, seinen Zeitgenossen und den großen Komponisten aus Barock, Klassik und Romantik.
...
"Ein musikalischer Spaß" auf der Festung Hohensalzburg
Beim Mozart Dinner Concert dürfen Sie sich auf höchste musikalische Qualität freuen! In der hervorragenden Akustik des Barocksaals musizieren die zwei Opernsänger und fünf Instrumentalisten des AMADEUS CONSORT aus den großen Mozart Opern "Die Zauberflöte", "Don Giovanni" und "Figaros Hochzeit". Konzertiert wird in drei Teilen jeweils vor den Gängen des Dinners - die Musik soll ja nicht gestört werden. Jeder Kunstform ihr Zeit!
Der Marmorsaal von Schloss Mirabell gilt als einer der schönsten und historisch bedeutendsten Konzertsäle Salzburgs und der Welt. Hier hat bereits Leopold Mozart mit seinen Kindern Wolfgang und Nannerl musiziert. Und auch heute fi nden hier ausgewählte Klassik-Konzerte mit außergewöhnlichen Künstlern statt. Renommierte Ensembles, Solisten und Kammerorchester konzertieren auf hohem Niveau die Werke von Mozart, seinen Zeitgenossen und den großen Komponisten aus Barock, Klassik und Romantik.
...
Netzstrumpfhosen und Korsagen, Sci-Fi und Erotik, Glamrock und eine Extraportion Humor! In einer stürmischen Nacht erleben „zwei ganz normale, junge Menschen wie du und ich“ die ungeahnten, verbotenen Lüste einer fremden Welt. Oder um es mit Frank’n’Furters Worten zu sagen: „Don’t dream it – be it!“…
Der Marmorsaal von Schloss Mirabell gilt als einer der schönsten und historisch bedeutendsten Konzertsäle Salzburgs und der Welt. Hier hat bereits Leopold Mozart mit seinen Kindern Wolfgang und Nannerl musiziert. Und auch heute fi nden hier ausgewählte Klassik-Konzerte mit außergewöhnlichen Künstlern statt. Renommierte Ensembles, Solisten und Kammerorchester konzertieren auf hohem Niveau die Werke von Mozart, seinen Zeitgenossen und den großen Komponisten aus Barock, Klassik und Romantik.
...
Netzstrumpfhosen und Korsagen, Sci-Fi und Erotik, Glamrock und eine Extraportion Humor! In einer stürmischen Nacht erleben „zwei ganz normale, junge Menschen wie du und ich“ die ungeahnten, verbotenen Lüste einer fremden Welt. Oder um es mit Frank’n’Furters Worten zu sagen: „Don’t dream it – be it!“…
Beim Mozart Dinner Concert dürfen Sie sich auf höchste musikalische Qualität freuen! In der hervorragenden Akustik des Barocksaals musizieren die zwei Opernsänger und fünf Instrumentalisten des AMADEUS CONSORT aus den großen Mozart Opern "Die Zauberflöte", "Don Giovanni" und "Figaros Hochzeit". Konzertiert wird in drei Teilen jeweils vor den Gängen des Dinners - die Musik soll ja nicht gestört werden. Jeder Kunstform ihr Zeit!
Netzstrumpfhosen und Korsagen, Sci-Fi und Erotik, Glamrock und eine Extraportion Humor! In einer stürmischen Nacht erleben „zwei ganz normale, junge Menschen wie du und ich“ die ungeahnten, verbotenen Lüste einer fremden Welt. Oder um es mit Frank’n’Furters Worten zu sagen: „Don’t dream it – be it!“…
In Verona leben zwei seit Generationen bis aufs Messer verfeindete Familien, die Montagues und die Capulets. Ausgerechnet der Sohn der einen Familie und die Tochter der anderen verlieben sich, wie man so schön sagt, „unsterblich“ ineinander. Eine Liebe, die den jeweiligen Freunden und Verwandten nicht vermittelbar ist.
...
Was wäre das Fest der Liebe ohne die liebe Familie, die jedes Jahr anrückt, um gemeinsam friedlich zu feiern? Alles soll perfekt sein am wichtigsten Festtag des Jahres. Doch je heller die Kerzen am Weihnachtsbaum brennen, desto schneller gerät der Familienfrieden in Gefahr und Konflikte lodern auf. Onkel Harvey will den Kindern echte Gewehre schenken und Onkel Bernhard nervt alle mit seinem Puppentheater.

© Anna-Maria Löffelberger
Was wäre das Fest der Liebe ohne die liebe Familie, die jedes Jahr anrückt, um gemeinsam friedlich zu feiern? Alles soll perfekt sein am wichtigsten Festtag des Jahres. Doch je heller die Kerzen am Weihnachtsbaum brennen, desto schneller gerät der Familienfrieden in Gefahr und Konflikte lodern auf. Onkel Harvey will den Kindern echte Gewehre schenken und Onkel Bernhard nervt alle mit seinem Puppentheater.

© Anna-Maria Löffelberger
lma Deutschers „Cinderella“ ist inspiriert von dem bekannten Märchen, doch die junge Komponistin hat die Handlung der Oper in die Welt der Musik verlegt. Schauplatz ist ein Opernhaus, das ehemals von Cinderellas Vater geführt wurde und in dem jetzt die intrigante Stiefmutter herrscht. Cinderella ist eine Komponistin, die wunderschöne Melodien in sich trägt, aber von ihrer neuen Familie mit Verachtung gestraft wird, vor allem von den Stiefschwestern, die eitle Möchtegern-Diven sind. Der Prinz ist ein Dichter und in dieser Oper macht er sich auf die Suche nach einer Melodie für sein Gedicht. Als seine Worte und Cinderellas Melodie zusammen­finden, erfüllt sich auch ihre Liebe.

Beim Mozart Dinner Concert dürfen Sie sich auf höchste musikalische Qualität freuen! In der hervorragenden Akustik des Barocksaals musizieren die zwei Opernsänger und fünf Instrumentalisten des AMADEUS CONSORT aus den großen Mozart Opern "Die Zauberflöte", "Don Giovanni" und "Figaros Hochzeit". Konzertiert wird in drei Teilen jeweils vor den Gängen des Dinners - die Musik soll ja nicht gestört werden. Jeder Kunstform ihr Zeit!
In Verona leben zwei seit Generationen bis aufs Messer verfeindete Familien, die Montagues und die Capulets. Ausgerechnet der Sohn der einen Familie und die Tochter der anderen verlieben sich, wie man so schön sagt, „unsterblich“ ineinander. Eine Liebe, die den jeweiligen Freunden und Verwandten nicht vermittelbar ist.
...
In Verona leben zwei seit Generationen bis aufs Messer verfeindete Familien, die Montagues und die Capulets. Ausgerechnet der Sohn der einen Familie und die Tochter der anderen verlieben sich, wie man so schön sagt, „unsterblich“ ineinander. Eine Liebe, die den jeweiligen Freunden und Verwandten nicht vermittelbar ist.
...
© Anna-Maria Löffelberger
Sie sind so jung und leidenschaftlich wie ihr Autor: Die Brüder Karl und Franz von Moor vertreten diametral entgegengesetzte Lebensprinzipien und verlieren beide jedes Maß. Franz, zutiefst gekränkt über sein Los des Zweitgeborenen, wird zum perfiden Intriganten und schreckt schließlich nicht vor Bruder- und Vatermord zurück. Karl strebt zunächst nach hero­ischen Idealen des Mutes und der Freiheit, lässt jedoch als Hauptmann einer Räuberbande den Tod Unschuldiger zu – und verzweifelt daran. Beide Brüder revoltieren auf ihre Weise gegen die patriarchale Ordnung und beide scheitern kläglich an ihren Mitteln.

© Anna-Maria Löffelberger
Was wäre das Fest der Liebe ohne die liebe Familie, die jedes Jahr anrückt, um gemeinsam friedlich zu feiern? Alles soll perfekt sein am wichtigsten Festtag des Jahres. Doch je heller die Kerzen am Weihnachtsbaum brennen, desto schneller gerät der Familienfrieden in Gefahr und Konflikte lodern auf. Onkel Harvey will den Kindern echte Gewehre schenken und Onkel Bernhard nervt alle mit seinem Puppentheater.

Beim Mozart Dinner Concert dürfen Sie sich auf höchste musikalische Qualität freuen! In der hervorragenden Akustik des Barocksaals musizieren die zwei Opernsänger und fünf Instrumentalisten des AMADEUS CONSORT aus den großen Mozart Opern "Die Zauberflöte", "Don Giovanni" und "Figaros Hochzeit". Konzertiert wird in drei Teilen jeweils vor den Gängen des Dinners - die Musik soll ja nicht gestört werden. Jeder Kunstform ihr Zeit!
In Verona leben zwei seit Generationen bis aufs Messer verfeindete Familien, die Montagues und die Capulets. Ausgerechnet der Sohn der einen Familie und die Tochter der anderen verlieben sich, wie man so schön sagt, „unsterblich“ ineinander. Eine Liebe, die den jeweiligen Freunden und Verwandten nicht vermittelbar ist.
...
Beim Mozart Dinner Concert dürfen Sie sich auf höchste musikalische Qualität freuen! In der hervorragenden Akustik des Barocksaals musizieren die zwei Opernsänger und fünf Instrumentalisten des AMADEUS CONSORT aus den großen Mozart Opern "Die Zauberflöte", "Don Giovanni" und "Figaros Hochzeit". Konzertiert wird in drei Teilen jeweils vor den Gängen des Dinners - die Musik soll ja nicht gestört werden. Jeder Kunstform ihr Zeit!
Der Film von Michael Bully Herbig gehört in Österreich bis heute zu den erfolgreichsten Kinoproduktionen, jetzt kommt das Musical ans Salzburger Landestheater! Es bringt den unverwechselbaren Charme des Kultfilms live auf die Bühne, die Musicalfassung setzt dessen komödiantischste Momente kongenial in Musik um. Neben den mitreißenden Melodien aus der Feder von Martin Lingnau sind auch Originalsongs wie „Superperforator“ und das „Lebkuchenherz“ dabei.


Der Marmorsaal von Schloss Mirabell gilt als einer der schönsten und historisch bedeutendsten Konzertsäle Salzburgs und der Welt. Hier hat bereits Leopold Mozart mit seinen Kindern Wolfgang und Nannerl musiziert. Und auch heute fi nden hier ausgewählte Klassik-Konzerte mit außergewöhnlichen Künstlern statt. Renommierte Ensembles, Solisten und Kammerorchester konzertieren auf hohem Niveau die Werke von Mozart, seinen Zeitgenossen und den großen Komponisten aus Barock, Klassik und Romantik.
...
© Anna-Maria Löffelberger
lma Deutschers „Cinderella“ ist inspiriert von dem bekannten Märchen, doch die junge Komponistin hat die Handlung der Oper in die Welt der Musik verlegt. Schauplatz ist ein Opernhaus, das ehemals von Cinderellas Vater geführt wurde und in dem jetzt die intrigante Stiefmutter herrscht. Cinderella ist eine Komponistin, die wunderschöne Melodien in sich trägt, aber von ihrer neuen Familie mit Verachtung gestraft wird, vor allem von den Stiefschwestern, die eitle Möchtegern-Diven sind. Der Prinz ist ein Dichter und in dieser Oper macht er sich auf die Suche nach einer Melodie für sein Gedicht. Als seine Worte und Cinderellas Melodie zusammen­finden, erfüllt sich auch ihre Liebe.

Beim Mozart Dinner Concert dürfen Sie sich auf höchste musikalische Qualität freuen! In der hervorragenden Akustik des Barocksaals musizieren die zwei Opernsänger und fünf Instrumentalisten des AMADEUS CONSORT aus den großen Mozart Opern "Die Zauberflöte", "Don Giovanni" und "Figaros Hochzeit". Konzertiert wird in drei Teilen jeweils vor den Gängen des Dinners - die Musik soll ja nicht gestört werden. Jeder Kunstform ihr Zeit!