01
Mi 18:30
Scwanensee
Prinz Siegfried soll heiraten, doch er ist jung und sehnt sich nach dem Leben. Mitten in der Nacht wird er an einem geheimnisvollen See von einem Mädchen magisch in Bann gezogen. Odette ist in einem bösen Zauber gefangen und nimmt nur, wenn es dunkel wird, für einige Stunden menschliche Gestalt an...
Nach Donizettis „Don Pasquale“ widmet sich der vielseitige Rolando Villazón in seiner zweiten Regiearbeit für die Deutsche Oper am Rhein erneut einem Klassiker des Belcanto: Vincenzo Bellinis „I puritani“. Ganz untypisch für eine Opera seria gönnte Bellini den Helden seines letzten Bühnenwerkes einen glücklichen Ausgang ihrer dramatischen Liebesverwicklungen.
...
Auf einem ihrer opulenten Feste wird Alfredo auf Violetta aufmerksam. Bei einem plötzlichen Schwächeanfall der Gastgeberin kommen sie sich näher, verlieben sich und beschließen, vor den Toren von Paris ein neues Leben miteinander zu beginnen. Doch die ländliche Idylle ist trügerisch.
...
Susanna und Figaro lieben sich und möchten heiraten. Doch ihr Dienstherr, der Graf Almaviva, möchte die Hochzeit verhindern, solange die hübsche Kammerzofe nicht seine Liebesbeute geworden ist. Die Zeiten, in denen er sich auf das „Jus primae noctis“ – sein herrschaftliches Recht der Ersten Nacht – berufen konnte, sind vorüber.
...
Nach Donizettis „Don Pasquale“ widmet sich der vielseitige Rolando Villazón in seiner zweiten Regiearbeit für die Deutsche Oper am Rhein erneut einem Klassiker des Belcanto: Vincenzo Bellinis „I puritani“. Ganz untypisch für eine Opera seria gönnte Bellini den Helden seines letzten Bühnenwerkes einen glücklichen Ausgang ihrer dramatischen Liebesverwicklungen.
...
SQUARE DANCE George Balanchine
SYMPHONIC POEM (URAUFFÜHRUNG) Remus Şucheană
REFORMATIONSSYMPHONIE Martin Schläpfer
...
Nach Donizettis „Don Pasquale“ widmet sich der vielseitige Rolando Villazón in seiner zweiten Regiearbeit für die Deutsche Oper am Rhein erneut einem Klassiker des Belcanto: Vincenzo Bellinis „I puritani“. Ganz untypisch für eine Opera seria gönnte Bellini den Helden seines letzten Bühnenwerkes einen glücklichen Ausgang ihrer dramatischen Liebesverwicklungen.
...
Die Opernsängerin Floria Tosca lebt ganz für ihre Kunst und ihre Liebe zu dem Maler Cavaradossi. Als dieser wegen seiner politischen Aktivitäten gegen das unmenschliche Regierungsregime ins Visier von Baron Scarpia gerät, sieht auch sie sich dem brutalen Polizeichef ausgeliefert...
...
SQUARE DANCE George Balanchine
SYMPHONIC POEM (URAUFFÜHRUNG) Remus Şucheană
REFORMATIONSSYMPHONIE Martin Schläpfer
...
In Nagasaki hat der amerikanische Marineoffizier Pinkerton einen exotischen Schmetterling gefangen, doch seine „Madama Butterfly“, die japanische Geisha Cio-Cio San, nimmt ihre Liebe im Gegensatz zu ihm nicht auf die leichte Schulter. Obwohl Pinkerton seine schwangere Ehefrau kurz nach der Hochzeit verlässt, hält Cio-Cio San trotz der Warnungen ihrer Umgebung zu ihm. Und tatsächlich kehrt der Offizier nach Japan zurück – mit seiner amerikanischen Frau. Als Cio-Cio San den Betrug erkennt, begeht sie Selbstmord.
FORGOTTEN LAND Jiří Kylián
LAMENTATION Martha Graham
STEPS IN THE STREET Martha Graham
CELLOKONZERT (URAUFFÜHRUNG) Martin Schläpfer
FORGOTTEN LAND Jiří Kylián
LAMENTATION Martha Graham
STEPS IN THE STREET Martha Graham
CELLOKONZERT (URAUFFÜHRUNG) Martin Schläpfer
Nach Donizettis „Don Pasquale“ widmet sich der vielseitige Rolando Villazón in seiner zweiten Regiearbeit für die Deutsche Oper am Rhein erneut einem Klassiker des Belcanto: Vincenzo Bellinis „I puritani“. Ganz untypisch für eine Opera seria gönnte Bellini den Helden seines letzten Bühnenwerkes einen glücklichen Ausgang ihrer dramatischen Liebesverwicklungen.
...
In Nagasaki hat der amerikanische Marineoffizier Pinkerton einen exotischen Schmetterling gefangen, doch seine „Madama Butterfly“, die japanische Geisha Cio-Cio San, nimmt ihre Liebe im Gegensatz zu ihm nicht auf die leichte Schulter. Obwohl Pinkerton seine schwangere Ehefrau kurz nach der Hochzeit verlässt, hält Cio-Cio San trotz der Warnungen ihrer Umgebung zu ihm. Und tatsächlich kehrt der Offizier nach Japan zurück – mit seiner amerikanischen Frau. Als Cio-Cio San den Betrug erkennt, begeht sie Selbstmord.
SQUARE DANCE George Balanchine
SYMPHONIC POEM (URAUFFÜHRUNG) Remus Şucheană
REFORMATIONSSYMPHONIE Martin Schläpfer
...
PETRUSCHKA Igor Strawinsky

L'ENFANT ET LES SORTILÈGES Maurice Ravel
...
In Nagasaki hat der amerikanische Marineoffizier Pinkerton einen exotischen Schmetterling gefangen, doch seine „Madama Butterfly“, die japanische Geisha Cio-Cio San, nimmt ihre Liebe im Gegensatz zu ihm nicht auf die leichte Schulter. Obwohl Pinkerton seine schwangere Ehefrau kurz nach der Hochzeit verlässt, hält Cio-Cio San trotz der Warnungen ihrer Umgebung zu ihm. Und tatsächlich kehrt der Offizier nach Japan zurück – mit seiner amerikanischen Frau. Als Cio-Cio San den Betrug erkennt, begeht sie Selbstmord.
„Glücklich ist, wer vergisst, was doch nicht zu ändern ist“, das klingt wie ein Stoßseufzer passend zum Wiener Börsenkrach, der 1873 ganz Europa erschüttert hatte. Doch mit der Uraufführung von Johann Strauß’ (1825 –1899) „Die Fledermaus“ knapp ein Jahr später war nicht an ein gemeinschaftliches Wundenlecken gedacht, sondern an einen Kassenschlager für das noch junge und keineswegs mühelos auf die Beine kommende Genre der Wiener Operette.
...
SQUARE DANCE George Balanchine
SYMPHONIC POEM (URAUFFÜHRUNG) Remus Şucheană
REFORMATIONSSYMPHONIE Martin Schläpfer
...
Auf einem ihrer opulenten Feste wird Alfredo auf Violetta aufmerksam. Bei einem plötzlichen Schwächeanfall der Gastgeberin kommen sie sich näher, verlieben sich und beschließen, vor den Toren von Paris ein neues Leben miteinander zu beginnen. Doch die ländliche Idylle ist trügerisch.
...
Nach Donizettis „Don Pasquale“ widmet sich der vielseitige Rolando Villazón in seiner zweiten Regiearbeit für die Deutsche Oper am Rhein erneut einem Klassiker des Belcanto: Vincenzo Bellinis „I puritani“. Ganz untypisch für eine Opera seria gönnte Bellini den Helden seines letzten Bühnenwerkes einen glücklichen Ausgang ihrer dramatischen Liebesverwicklungen.
...