30
Sa 19:30
Maria Stuart

- Nicht verfügbar -

MARIA STUART ist ein Politthriller, eine historische Überhöhung, eine leidenschaftlich geführte Auseinandersetzung mit jenen Fragen, die Schiller sein Lebtag umtrieben: Was ist Freiheit? Wie funktioniert Politik? Und wie kann das Theater immunisieren gegen den tödlichen Virus der Macht?
© Volkstheater
„Sechs Tanzstunden in sechs Wochen“ nennt sich die Agentur, bei der Lily Harrison einen Lehrer „mietet“.
...
[Der Barbier von Sevilla]
Melodramma buffo in zwei Akten
...
© VBW Deen_van_Meer
Unmittelbar nach der Uraufführung in London trat CATS einen Siegeszug rund um den gesamten Globus an, der so beispiellos war, dass er die gesamte Musicalwelt revolutionierte. Das legendäre Stück wurde mit allen wichtigen Theaterpreisen, u.a. sieben „Tony® Awards“ - darunter als „Bestes Musical“ - sowie drei „Olivier Awards“, drei „Drama Desk Awards“, einem „Evening Standard Award“ u.v.m. ausgezeichnet.
...
Der Marmorsaal von Schloss Mirabell gilt als einer der schönsten und historisch bedeutendsten Konzertsäle Salzburgs und der Welt. Hier hat bereits Leopold Mozart mit seinen Kindern Wolfgang und Nannerl musiziert. Und auch heute fi nden hier ausgewählte Klassik-Konzerte mit außergewöhnlichen Künstlern statt. Renommierte Ensembles, Solisten und Kammerorchester konzertieren auf hohem Niveau die Werke von Mozart, seinen Zeitgenossen und den großen Komponisten aus Barock, Klassik und Romantik.
...
Die weltweit bekannten Salzburger Festungskonzerte mit jährlich 300 Konzerten, gehören zu den größten Kammermusik-Konzertreihen. Die besondere Atmosphäre der 900 Jahre alten Festung Hohensalzburg in Verbindung mit der hervorragenden Akustik des Goldenen Saal, lassen den Konzertbesucher weit mehr als ein Konzert erleben.
Von den Tiroler Bergen nach Salzburg, über das Salzkammergut und die Wachau, bis hin zum grossen Finale in Wien führt unsere musikalische Wanderung durch Österreich. Die "Austrian Dinner Show" verwöhnt Sie mit den besten "Schmankerln" der regionalen Küche und den bekanntesten Melodien unseres Landes.
Endlich!!! Eigentlich hätte dieser Austropop-Abend mit Publikumsliebling Katharina Straßer ja schon letztes Jahr, zum 50er-Jubiläum dieses Genres, präsentiert werden sollen – die Pandemie hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht – aber jetzt!
Jetzt Tickets sichern und den legendären Max Raabe erleben!
Dass Elvis Presley, Johnny Cash, Jerry Lee Lewis und Carl Perkins eine Nacht lang miteinander musizierten, ist keine Erfindung des Musiktheaters.
...
Die beliebtesten Kompositionen Mozarts in einem zauberhaften Konzert
...
Besuchen Sie unsere erfolgreich etablierte, täglich stattfindende Konzertreihe in den schönsten historischen Wiener Palais! Das mit 5-12 Musikern besetzte Kammerensemble des Wiener Residenzorchesters bespielt ganzjährig bis zu zweimal täglich das barocke Palais Auersperg.
„Diese Oper über die Liebe und den Verlust ist absolut sensationell, so fesselnd, das man eine Gänsehaut kriegt.„
THE ARGUS
Das Orchester und die Sänger des Ensembles „I Musici Veneziani“ in dem außergewöhnlichen Konzert, in dem sie die schönsten Arien der Barocktradition und die großartige Lyrik von Verdi und Puccini interpretieren.
Genießen Sie die schönsten Stücke von Johann Strauss und W.A. Mozart mit dem Salonorchester Alt Wien!
Erleben Sie Kulturgenuss auf höchstem Niveau in der Orangerie des Schlosses Schönbrunn
...
Genießen Sie die klassischen Konzerte der meisterhaften Interpreti Veneziani mit musikalischen Werken von Antonio Vivaldi, Arcangelo Corelli, Giuseppe Tartini, Felix Mendelssohn, Pablo de Sarasate oder Niccolo Paganini. Bitte beachten Sie das unterschiedliche Musikprogramm.
...
Mit unserer HOP ON HOP OFF Bustour erhalten Sie schnell einen Überblick zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Wien. Einfach ein Ticket kaufen und beliebig oft an den Stopps ein- und aussteigen!
...
Der Vienna PASS ist DIE Sightseeingkarte für Ihren Kultururlaub in Wien. Der Pass ermöglicht es Ihnen, die geschichtsträchtige Stadt an der Donau mit den HOP ON HOP OFF Bussen von VIENNA SIGHTSEEING TOURS, einem detailliertem Guidebook und, wenn Sie wollen, einer Zeitkarte für alle öffentlichen Verkehrsmittel zu erkunden. Entdecken Sie ganz Wien mit dem Vienna PASS – und sparen Sie dabei Zeit, Geld und Nerven.
Wandeln Sie auf den Spuren von Mozart und dem Film „The Sound of Music"! Sehen Sie originale Filmschauplätze und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten
Nur wenige Kilometer von Wien entfernt liegt Bratislava, die slowakische Hauptstadt mit ihrer sehenswerten Altstadt. Auf diesem Tagesausflug erwarten Sie nicht nur zahlreiche Sehenswürdigkeiten, sondern auch eine Schifffahrt entlang der Donau.
Jeden Sonntag von Mitte September bis Ende Juni findet um 9:15 Uhr in der Hofburgkapelle ein Gottesdienst statt. Fortgesetzt wird damit eine über 500-jährige Tradition, die in der Zeit der Habsburger-Herrscher ihren Ausgang genommen hat. Einzigartig ist bis heute die musikalische Gestaltung dieser Messen.
...
Interpreten

Wiener KammerOrchester
Dénes Várjon, Klavier
Ludwig Müller, Konzertmeister, Leitung
...
Die Spanische Hofreitschule Wien ist die einzige Institution der Welt, an der die klassische Reitkunst in der Renaissancetradition der "Hohen Schule" seit über 430 Jahren gelebt und unverändert weiter gepflegt wird.
HERBERT STEINBÖCK – BEST OF-AUS JEDEM DORF A HUND
„Wien Hütteldorf, Wien Hütteldorf“

Na klar werden Sie das erleben. Was wäre denn ein Best of von Herbert Steinböck ohne „Wien Hütteldorf, Wien Hütteldorf“
...
Sie sind zurück aus Coronistan und scharren mit den High Heels, um weiter ins Land des selbst verschuldeten Alltagsirrsinns abzutauchen! Ulrike Beimpold, Angelika Hager und Petra Morzé sorgen wieder für feucht-fröhliche Sonntag-Vormittage im Rabenhof Theater.
...
© VBW Deen_van_Meer
Unmittelbar nach der Uraufführung in London trat CATS einen Siegeszug rund um den gesamten Globus an, der so beispiellos war, dass er die gesamte Musicalwelt revolutionierte. Das legendäre Stück wurde mit allen wichtigen Theaterpreisen, u.a. sieben „Tony® Awards“ - darunter als „Bestes Musical“ - sowie drei „Olivier Awards“, drei „Drama Desk Awards“, einem „Evening Standard Award“ u.v.m. ausgezeichnet.
...
Kombinieren Sie Österreichs einzige Amphibienbus-Stadtrundfahrt in einem exklusiv für die Mozartstadt Salzburg gebauten Amphibienfahrzeug mit einem unvergesslichen VIP Dinner & Best of Mozart Festungskonzert hoch über den Dächern der Mozart Stadt, auf der weltberühmten Festung Hohensalzburg, verbunden mit einem atemberaubenden und unübertreffbaren Blick auf Stadt und Land.

Sie haben wohl recht, dass in meinem Buch zwei Romane enthalten sind, und dass künstlerisch genommen, der Zusammenhang kein absolut notweniger sein mag. Mir war das Verhältnis Georgs zu seiner Geliebten immer geradeso wichtig wie seine Beziehung zu den verschiedentlichen Juden des Romans – ich habe eben ein Lebensjahr des Freiherrn von Wergenthin geschildert, in dem er über allerlei Menschen und Probleme und über sich selbst ins Klare kommt. ..
Ein Stück mit Musik in einem Vorspiel und acht Bildern nach John Gays "The Beggar's Opera" von Bertolt Brecht (Text) und Kurt Weill (Musik) unter Mitarbeit von Elisabeth Hauptmann...
© Volkstheater
„Sechs Tanzstunden in sechs Wochen“ nennt sich die Agentur, bei der Lily Harrison einen Lehrer „mietet“.
...
Dritter Tag
Ein Bühnenfestspiel für drei Tage und einen Vorabend
...
Eine lichtdurchflutete, modernistische Villa auf der Sonnenseite von Wien, voller Menschen, mit denen es das Leben nicht schlecht gemeint hat. Privatgelehrte und Industrielle, Schauspielerinnen und Filmemacher, Therapeuten und Anwältinnen, Geschäftsführer und Investorinnen – sie kreisen in ihrem kleinen Orbit um sich selbst und umeinander, häufen finanzielle und emotionale Schulden an und spinnen Pläne zur Rettung der Menschheit oder ihres eigenen kleinen Unglücks...
Das wohl populärste Bühnenwerk von Richard Strauss spielt in Wien. Kaum zu glauben, dass „Der Rosenkavalier“ nach 110 Jahren nun erstmals an das „wienerischste“ Opernhaus, die Volksoper, findet.
...
„Die Macht hat ein Auge auf uns geworfen.“ „Uns“ stehen in Elfriede Jelineks jüngstem Text die Gates, Kurz, Soros und Rothschilds, die Chinesen und die Amerikaner, die Götter und Zauberinnen gegenüber. Aber nicht mit Gleichgültigkeit, wie „wir“ lange dachten, nein, sie kümmern sich intensiv um uns. Sie haben eigens ein Virus in die Welt gesetzt, um uns zu dezimieren, sie haben Impfstoffe entwickelt, die uns zuverlässig töten werden, wahlweise jagen sie uns auch Mikrochips unter die Haut, um uns bei unseren letzten Zuckungen nicht aus dem Blick zu verlieren.