Berlin - Programme et billets

17
Th 19:30
VIVID The beauty of things
Das Leben der Androidin R’eye ist geprägt von Fremdsteuerung und klaren Mustern. Doch dann, eine leise Intuition und plötzlich tanzt sie aus der Reihe.
...
Melodramma buffo in zwei Akten
Libretto von Cesare Sterbini nach dem Schauspiel von Pierre Augustin Caron de Beaumarchais
Uraufführung am 20. Februar 1816 in Rom
Premiere an der Deutschen Oper Berlin am 29. November 2009

In italienischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln

3 Stunden / Eine Pause
...
Das Leben der Androidin R’eye ist geprägt von Fremdsteuerung und klaren Mustern. Doch dann, eine leise Intuition und plötzlich tanzt sie aus der Reihe.
...
Große Oper in zwei Aufzügen
Libretto von Emanuel Schikaneder
Uraufführung am 30. September 1791 in Wien
Premiere an der Deutschen Oper Berlin am 24. September 1991
Geeignet für Kinder ab 10 Jahren
In deutscher Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln.
...
Das Leben der Androidin R’eye ist geprägt von Fremdsteuerung und klaren Mustern. Doch dann, eine leise Intuition und plötzlich tanzt sie aus der Reihe.
...
Das Leben der Androidin R’eye ist geprägt von Fremdsteuerung und klaren Mustern. Doch dann, eine leise Intuition und plötzlich tanzt sie aus der Reihe.
...
Melodramma in drei Akten
Libretto von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica
nach dem Drama LA TOSCA von Victorien Sardou
Uraufführung am 14. Januar 1900 in Rom
Premiere an der Deutschen Oper Berlin am 13. April 1969
In italienischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln

3 Stunden / Zwei Pausen
...
Italien, das von Goethe besungene Land „wo die Zitronen blühen“, ist die Heimat klassischer Musik. Unsterbliche Meisterwerke aus der Feder des feurigen Venezianers Antonio Vivaldi und des kometenhaft erfolgreichen Giovanni Battista Pergolesi erwarten die Besucher der italienischen Nacht auf Schloss Charlottenburg. Das Berliner Residenz Orchester präsentiert eine Auswahl erlesener Werke italienischer Meister und bereitet den Besuchern ein unvergessliches Konzerterlebnis.
...
Das Leben der Androidin R’eye ist geprägt von Fremdsteuerung und klaren Mustern. Doch dann, eine leise Intuition und plötzlich tanzt sie aus der Reihe.
...
Dresdner Fassung - Romantische Oper in drei Aufzügen
Uraufführung am 19. Oktober 1845 in Dresden
Premiere an der Deutschen Oper Berlin am 30. November 2008
In deutscher Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln

4 Stunden / Zwei Pausen
...
Das Leben der Androidin R’eye ist geprägt von Fremdsteuerung und klaren Mustern. Doch dann, eine leise Intuition und plötzlich tanzt sie aus der Reihe.
...
Das Leben der Androidin R’eye ist geprägt von Fremdsteuerung und klaren Mustern. Doch dann, eine leise Intuition und plötzlich tanzt sie aus der Reihe.
...
Melodramma in drei Akten
Libretto von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica
nach dem Drama LA TOSCA von Victorien Sardou
Uraufführung am 14. Januar 1900 in Rom
Premiere an der Deutschen Oper Berlin am 13. April 1969
In italienischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln

3 Stunden / Zwei Pausen
...
Das Leben der Androidin R’eye ist geprägt von Fremdsteuerung und klaren Mustern. Doch dann, eine leise Intuition und plötzlich tanzt sie aus der Reihe.
...
Das Leben der Androidin R’eye ist geprägt von Fremdsteuerung und klaren Mustern. Doch dann, eine leise Intuition und plötzlich tanzt sie aus der Reihe.
...
Das Leben der Androidin R’eye ist geprägt von Fremdsteuerung und klaren Mustern. Doch dann, eine leise Intuition und plötzlich tanzt sie aus der Reihe.
...
Melodramma von Vincenzo Bellini
Libretto von Felice Romani; Uraufführung: 6. März 1831 am Teatro Carcano in Mailand
Eine Übernahme der Oper Stuttgart; Premiere am 22. Januar 2012 in Stuttgart
Premiere an der Deutschen Oper Berlin am 26. Januar 2019

In italienischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln
...
Italien, das von Goethe besungene Land „wo die Zitronen blühen“, ist die Heimat klassischer Musik. Unsterbliche Meisterwerke aus der Feder des feurigen Venezianers Antonio Vivaldi und des kometenhaft erfolgreichen Giovanni Battista Pergolesi erwarten die Besucher der italienischen Nacht auf Schloss Charlottenburg. Das Berliner Residenz Orchester präsentiert eine Auswahl erlesener Werke italienischer Meister und bereitet den Besuchern ein unvergessliches Konzerterlebnis.
...
Das Leben der Androidin R’eye ist geprägt von Fremdsteuerung und klaren Mustern. Doch dann, eine leise Intuition und plötzlich tanzt sie aus der Reihe.
...
Das Leben der Androidin R’eye ist geprägt von Fremdsteuerung und klaren Mustern. Doch dann, eine leise Intuition und plötzlich tanzt sie aus der Reihe.
...
Das Leben der Androidin R’eye ist geprägt von Fremdsteuerung und klaren Mustern. Doch dann, eine leise Intuition und plötzlich tanzt sie aus der Reihe.
...
Fassung von 1869 („Ur-Boris“)
Oper in vier Teilen / sieben Bildern
Libretto von Modest P. Mussorgskij nach Alexander Puschkins Drama
sowie Nikolai Karamsins „Geschichte des russischen Reiches“
Uraufführung der Fassung von 1874 am 8. Februar 1874 in St. Petersburg
Uraufführung der Fassung von 1869 am 5. März 1929 in Moskau
Premiere am Royal Opera House Covent Garden, London, am 13. März 2016.
Premiere an der Deutschen Oper Berlin am 17. Juni 2017
In russischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln

2 Stunden 15 Minuten / Keine Pause
...