Rabenhof Theater Wien – Programm, Spielplan & Tickets kaufen

Rabenhof Theater

Im Spannungsverhältnis zwischen E- und U- gibt es im Rabenhof Theater zeitgenössisches, urbanes Volkstheater mit popkulturellem Ansatz. Der Bogen spannt sich von Literaturabenden, über Kindertheater, Schauspiel, Musical bis zur Barockoper. Internationale Literaturstars sind am Spielplan ebenso zu finden, wie die Stars der heimischen Theater- Kabarett und Film & Fernsehszene.
17
Mo 20:00
Volkshilfe Benefiz
Mit Gesang und Trank feiern wir gegen die soziale Kälte – wo, wenn nicht im Gemeindebautheater!
Dem Österreicher und der mitgemeinten Österreicherin wird ein gebührendes Denkmal gesetzt. Dem kollektiven Gedächtnis sei der edle Älpler und sein Weltkulturerbe ins Stammbuch geschrieben: Vertrauen ist gut, Österreich ist besser.
...
Eine romantic comedy über Liebe, Beziehungen und sexuelle Identität: Frau oder Mann, underscore oder Gender-Sternchen? Die mit dem Olivier Award 2017 ausgezeichnete, international erfolgreiche „Westend-Show“ als kontinentaleuropäische Erstaufführung im Gemeindebautheater.
Bei Rabenhof-Homie Thomas Raab gibt's nicht nur eine Buchpräsentation, sondern gleich eine ganz fette Premiere: Eine Ermittlerin! Hannelore Huber tritt vor den Vorhang!
Gegen ihn ist selbst Armin Wolf ein kuscheliger Hofberichterstatter. Der „Willkommen Österreich“-Satire-Reporter ist die härteste Nummer, die der ORF derzeit an der Journalistenfront zu bieten hat. Nun gibt’s endlich die Bühnenshow zum Kult-Format.
...
Anlässlich des zehnten Todesjahres der New Wave-Ikone Hansi Lang, gibt´s eine sehr persönliche Hommage von Freunden und Wegbegleitern.
Vier Frauen und mehrere Lachanfälle: Die Burg-Stars Maria Happel und Petra Morzé sowie Kabarett-Kanone Andrea Händler begleiten Polly Adler auf ihren „Amourhatschern” im Rabenhof.
Thomas Glavinic, Thomas Maurer, Guido Tartarotti und Armin Wolf sind seit ihrer Bubenzeit Karl May-Fans und entführen uns in den bizarren Kosmos des Abenteuer-schriftstellers. Ein Abend für Anfänger und Fortgeschrittene, von „Apache“ bis „Zounds“!
...