Vienna Stadthalle – Concerts, Program & Tickets

24
Sa 15:00
Thommy Ten & Amélie van Tass
Thommy Ten & Amélie van Tass sind die Sensation der Stunde!
Sie sind amtierende Weltmeister der Zauberkunst.
Sie sind amtierende Weltmeister der Mentalmagie.
Sie haben 2016 bei der weltgrößten Castingshow „America’s got talent“ pro Sendung rund 16 Millionen Fans begeistert und aus 100.000 Bewerbern den zweiten Platz errungen!
Sie werden in einer Las Vegas-Show für Furore sorgen und diesen Winter am New Yorker Broadway auf der Bühne stehen!
(c) Moritz Schell
Paul Pizzera & Otto Jaus, die zwei heißesten Eisen, die die österreichische Kabarettlandschaft momentan zu bieten hat, brechen mit ihrer "unerhört solide"-Tour auf in die Hallen des Landes, um das zu tun, was sie am besten können: Begeistern!
Thommy Ten & Amélie van Tass sind die Sensation der Stunde!
Sie sind amtierende Weltmeister der Zauberkunst.
Sie sind amtierende Weltmeister der Mentalmagie.
Sie haben 2016 bei der weltgrößten Castingshow „America’s got talent“ pro Sendung rund 16 Millionen Fans begeistert und aus 100.000 Bewerbern den zweiten Platz errungen!
Sie werden in einer Las Vegas-Show für Furore sorgen und diesen Winter am New Yorker Broadway auf der Bühne stehen!
© Marcel Klette
Am 6. Februar 2018 jährt sich Falcos Todestag, der bei einem Autounfall in der Dominikanischen Republik starb, zum 20. Mal. „Das Musical kann den Menschen und den perfekten Live-Performer wieder frisch ins Gedächtnis bringen und einiges von der Faszination vermitteln, die Falco damals zum Weltstar gemacht hat“, erklärt Horst Bork, langjähriger Freund und Manager Falcos.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Karten und erleben Sie den Kult um die österreichische Popikone!
Das Russische Nationalballett Moskau präsentiert den beliebten Ballettklassiker „Schwanensee“.
Ein großes Orchester begleitet die grandiosen Darsteller, die mit gesanglichem und schauspielerischem Talent überzeugen. Anmutige Balletttänzer, einprägsame Melodien, ein vielseitiges Bühnenbild sowie authentische Kostüme und Frisuren versetzen die Besucher über ein Jahrhundert zurück - in den „Tempel der Musik“ in Paris.

Auch in diesem Jahr garantiert Das Phantom der Oper den Zuschauern wieder einen unvergesslichen Musicalabend für Jung und Alt.