Veranstaltungsdetails Zurück

Rudolfinum - Dvorák Hall

Das Rudolfinum, eines der bemerkenswertesten Gebäude in Prag, wurde zwischen 1876 und 1884 nach Entwürfen der Architekten Josef Zítek und Josef Schulze errichtet. Ursprünglich als Mehrzweckkulturgebäude in Prag gedacht, wurde das Rudolfinum am 7. Februar 1885 eingeweiht. Es erfüllte bis 1919 seine Aufgabe, bis es in das House of Commons der Tschechoslowakei umgewandelt wurde. Die Konzerttätigkeit im Rudolfinum wurde während der deutschen Besatzung wieder hergestellt, aber volle Rehabilitierung, vor allem von der Galerie, fand nicht statt, bis 1992. Nach einem allgemeinen Umbau durch den Architekten Karel Prager in 1992 wurde das Rudolfinum die Heimat der Tschechischen Philharmonie und der Galerie Rudolfinum.

Veranstaltungstermine

Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez   
1 - 1 Veranstaltungen von 1
22
Apr
2017
Samstag
19:30
Rudolf Buchbinder - Piano Recital

Rudolfinum, Dvořák Hall, Alšovo nábřeží 12, 110 01 Praha 1, Prag

1 - 1 Veranstaltungen von 1