25
So
HOP ON HOP OFF & Spaziergang & Flughafen bus
Kombinieren Sie Ihr HOP ON HOP OFF Ticket mit dem Flughafen Bus von Vienna Airport Lines für die Fahrt in die Stadt und zurück
...
Kombinieren Sie Ihr HOP ON HOP OFF Ticket mit einer Zugfahrt im City Airport Train vom Flughafen in die Wiener Innenstadt und zurück
Mit unserer HOP ON HOP OFF Bustour erhalten Sie schnell einen Überblick zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Wien. Einfach ein Ticket kaufen und beliebig oft an den Stopps ein- und aussteigen!
...
Der Vienna PASS ist DIE Sightseeingkarte für Ihren Kultururlaub in Wien. Der Pass ermöglicht es Ihnen, die geschichtsträchtige Stadt an der Donau mit den HOP ON HOP OFF Bussen von VIENNA SIGHTSEEING TOURS, einem detailliertem Guidebook und, wenn Sie wollen, einer Zeitkarte für alle öffentlichen Verkehrsmittel zu erkunden. Entdecken Sie ganz Wien mit dem Vienna PASS – und sparen Sie dabei Zeit, Geld und Nerven.
Nur wenige Kilometer von Wien entfernt liegt Bratislava, die slowakische Hauptstadt mit ihrer sehenswerten Altstadt. Auf diesem Tagesausflug erwarten Sie nicht nur zahlreiche Sehenswürdigkeiten, sondern auch eine Schifffahrt entlang der Donau.
Diesen Ausblick auf Wien dürfen Sie sich nicht entgehen lassen! Zuerst geht es mit dem Bus durch Wien, vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten (wie Hundertwasserhaus, Riesenrad und Donauturm), hinauf in die Weinberge. Genießen Sie den einmaligen Blick vom Cobenzl auf die Stadt, bevor es weiter zu einer gemütlichen Schifffahrt auf der Donau und im Donaukanal geht.
Jeden Sonntag von Mitte September bis Ende Juni findet um 9:15 Uhr in der Hofburgkapelle ein Gottesdienst statt. Fortgesetzt wird damit eine über 500-jährige Tradition, die in der Zeit der Habsburger-Herrscher ihren Ausgang genommen hat. Einzigartig ist bis heute die musikalische Gestaltung dieser Messen.
...
Didi erzählt eine Geschichte als: Pirklbauer Willi – Bauer und Jäger, 58 Jahre, 130 kg, 3 Kinder
...
Europas erste Flusskreuzfahrt mit Bierverkostung bietet ein einzigartiges Erlebnis im schönsten Teil von Budapest: der Donau. Bewundern Sie die Sehenswürdigkeiten dieser pulsierenden Stadt vom Wasser aus, das sie in zwei Abschnitte unterteilt: die flache und historisch außergewöhnliche Pest-Seite und die spektakuläre hügelige Buda-Seite. Wenn Sie sich als Bierliebhaber betrachten, ist diese Aktivität auf jeden Fall ein Muss in der Stadt.

...
Im wunderschön dekorierten Konzertsaal des Lobkowicz-Palastes mit beeindruckenden bemalten Stuckdecken aus dem 17. Jahrhundert. Professionelle Musiker, darunter Mitglieder der Tschechischen Philharmonie, spielen während des Besuchs der Prager Burg zu Ihrem Vergnügen.
...
Verbringen Sie Ihren frühen Nachmittag in Begleitung einiger der besten ungarischen Köstlichkeiten, eines internationalen Publikums und der Schönheit des Donaupanoramas!
...
Europas erste Flusskreuzfahrt mit Bierverkostung bietet ein einzigartiges Erlebnis im schönsten Teil von Budapest: der Donau. Bewundern Sie die Sehenswürdigkeiten dieser pulsierenden Stadt vom Wasser aus, das sie in zwei Abschnitte unterteilt: die flache und historisch außergewöhnliche Pest-Seite und die spektakuläre hügelige Buda-Seite. Wenn Sie sich als Bierliebhaber betrachten, ist diese Aktivität auf jeden Fall ein Muss in der Stadt.

...
Erleben Sie die weltbekannte ungarische Weinkultur hautnah bei einer unvergesslichen Schifffahrt auf der Donau! Zwei müssen Aktivitäten haben, doppeltes Vergnügen.
...
© VBW Deen_van_Meer
Unmittelbar nach der Uraufführung in London trat CATS einen Siegeszug rund um den gesamten Globus an, der so beispiellos war, dass er die gesamte Musicalwelt revolutionierte. Das legendäre Stück wurde mit allen wichtigen Theaterpreisen, u.a. sieben „Tony® Awards“ - darunter als „Bestes Musical“ - sowie drei „Olivier Awards“, drei „Drama Desk Awards“, einem „Evening Standard Award“ u.v.m. ausgezeichnet.
...
© Anna-Maria Löffelberger
„Die Blume von Hawaii“, uraufgeführt im Jahr 1931, war mit einem Schlag ein Sensations­erfolg und traf den Nerv der 1930er Jahre. Musikalisch riss Paul Abraham, der „Operetten­könig von Berlin“, sein Publikum unter anderem durch stilechte Hawaii-Gitarren, chinesische Trommeln oder jazzige Melodien mit. Er versammelt ein hochamüsantes Personaltableau, bei dem weder Amerikaner, Hawaiianer, Jazzsänger noch ein Kapitän, sowie schwungvolle Stepp­einlagen fehlen...
Also Punkt eins wäre abgemacht. Sie lieben meine Frau und meine Frau liebt Sie. Und nun sehen Sie, wie gut das zusammen geht! Denn denken Sie: ich liebe Ihre Frau und Ihre Frau liebt mich! Was wir vier eigentlich für ein Glück haben! Und da können wir ja jetzt gleich am selben Tage Hochzeit machen.
Dr. Jura
...
Erleben Sie von Anfang März bis Ende Oktober drei der TOP Highlights der Stadt Salzburg!
Kombinieren Sie ein Dinner oder VIP-Dinner & Festungskonzert mit einer beliebten Schiffsrundfahrt (Tour I) auf der Salzach und lernen Sie Salzburg und seine Umgebung von seiner schönsten Seite kennen.
Europas erste Flusskreuzfahrt mit Bierverkostung bietet ein einzigartiges Erlebnis im schönsten Teil von Budapest: der Donau. Bewundern Sie die Sehenswürdigkeiten dieser pulsierenden Stadt vom Wasser aus, das sie in zwei Abschnitte unterteilt: die flache und historisch außergewöhnliche Pest-Seite und die spektakuläre hügelige Buda-Seite. Wenn Sie sich als Bierliebhaber betrachten, ist diese Aktivität auf jeden Fall ein Muss in der Stadt.

...
Erleben Sie die weltbekannte ungarische Weinkultur hautnah bei einer unvergesslichen Schifffahrt auf der Donau! Zwei müssen Aktivitäten haben, doppeltes Vergnügen.
...
Eine lyrische Fabel in drei Akten
Libretto von W. H. Auden und Chester Kallman
...
Die Schlosskirche Mirabell, gegenüber der Andräkirche, am Anfang zum weltberühmten Mirabellgarten ist der stimmungsvolle Ramen für die Konzertreihe Salzburger Klassik Musik im Mirabell um 11.30 Uhr | 15.30 Uhr | 17.00 Uhr und 19.00 Uhr. Die Programme reichen von Barock bis zur Romantik. Das Ensemble "Salzburger Klassik" musiziert mit namhaften Gästen.
Mozarts „Die Zauberflöte“ ist kollektives Kulturerbe und die meistgespielte Oper überhaupt. Sie vereint in sich Zaubermärchen und Erziehungsroman, Freimaurersymbolik und die Tradition des Wiener Vorstadttheaters aus dem 18. Jahrhundert. Sie ist rätselhaft und widersprüchlich, und genau das ist ihre Qualität.
An der Volksoper Wien ist Mozarts universales Werk ein Fixstern des Repertoires.
...
Der Barbier von Sevilla oder The Useless Precaution ist eine Oper in zwei Akten von Gioachino Rossini mit einem italienischen Libretto von Cesare Sterbini. Das Libretto basiert auf Pierre Beaumarchais 'französischer Komödie Le Barbier de Séville (1775). Die Uraufführung von Rossinis Oper (unter dem Titel Almaviva, o sia L’inutile precauzione) fand am 20. Februar 1816 im Teatro Argentina in Rom nach Entwürfen von Angelo Toselli statt.
...
Noch heute werden in Paris Blumen auf das Grab von Marguerite Gautier gelegt, der eigentlichen Protagonistin des Dramas von Alexandre Dumas Sohn La Dame aux Camélias, aus dem Verdi zusammen mit seinem Librettisten F. M. Piave das Libretto der Traviata zeichnete. Kein Zufall, dass die Arbeit, die sich auf ein zu dieser Zeit eher raues Thema stützte, in Venedig ans Licht kam, wo die Zensur bereits tolerant war, als Verdi die Kühnheit von Ernani und Rigoletto akzeptierte.
...
Europas erste Flusskreuzfahrt mit Bierverkostung bietet ein einzigartiges Erlebnis im schönsten Teil von Budapest: der Donau. Bewundern Sie die Sehenswürdigkeiten dieser pulsierenden Stadt vom Wasser aus, das sie in zwei Abschnitte unterteilt: die flache und historisch außergewöhnliche Pest-Seite und die spektakuläre hügelige Buda-Seite. Wenn Sie sich als Bierliebhaber betrachten, ist diese Aktivität auf jeden Fall ein Muss in der Stadt.

...
Segeln Sie mit unserem unvergesslichen Dinner & Cruise, erkunden Sie Budapest von der herrlichen Donau aus und probieren Sie die traditionellen ungarischen Spezialitäten.
...
Erleben Sie die weltbekannte ungarische Weinkultur hautnah bei einer unvergesslichen Schifffahrt auf der Donau! Zwei müssen Aktivitäten haben, doppeltes Vergnügen.
...
Während die Sonne langsam hinter den Budaer Hügeln untergeht und schimmernde Lichter der Stadt die natürliche Beleuchtung ersetzen, wird die Perle der Donau ihrem Namen gerecht. Um Budapest wirklich kennenzulernen, müsste man nach Einbruch der Dunkelheit eine gründliche Erkundungstour unternehmen und wo könnte es angenehmer sein als an der mächtigen Donau.
...
Die Österreicherinnen und Österreicher schlucken pro Jahr 800 Tonnen Tabletten, 10 Millionen Hektoliter Bier, eine halbe Milliarde Stück Schnitzel – und jede Menge Ärger. Das muss der Mensch erst einmal verdauen.
...
Musikalische Leitung Tomáš Hanus
Inszenierung und Bühne Dmitri Tcherniakov
Kostüme Maria Danilova
Licht Gleb Filshtinsky
Ko-Kostümbildnerin Elena Zaytseva
Assistenz Bühne Ekaterina Mochenova
Regieassistenz Torsten Cölle
Igor Ushakov
Musikalische Einstudierung und Sprachcoach Liubov Orfenova

Tatjana Tamuna Gochashvili
Olga Anna Goryachova
Eugen Onegin Andrè Schuen
Lenski Bogdan Volkov
Fürst Gremin Dimitry Ivashchenko
Gala des Semperoper Ballett
Dionysos, den seine Anhänger auch Bakchos nennen, ist nach Theben, in die Stadt seiner Herkunft, zurückgekehrt, um seine Anbetung zu erzwingen. Pentheus, der neue Herrscher Thebens, hat eine säkulare Ordnung geschaffen und erkennt die göttliche Abstammung des Dionysos als Sohn des Zeus nicht an. Große Teile der Bevölkerung unter Führung von Pentheus’ Mutter Agaue hat der Gott bereits in seinen Bann geschlagen, sie feiern als Bakchen in den nahegelegenen Bergen Orgien zu Ehren des neuen Gottes.
...
Der österreichische Dramatiker Thomas Köck – zweifacher Träger des Mülheimer Dramatikerpreises – verwendet die Sophokles-Übersetzung nach Hölderlin als Fundament seiner “Rekomposition”, geht aber weit über eine sprachliche Aktualisierung hinaus. Den Konflikt zwischen Kreon und Antigone entwickelt er zu einem heutigen Diskurs über Humanismus und politische Verantwortung. Dem Chor kommt dabei – als beobachtender Kommentator und Spiegel einer gleichgültigen Gegenwartsgesellschaft – eine zentrale Rolle zu.
...
Also Punkt eins wäre abgemacht. Sie lieben meine Frau und meine Frau liebt Sie. Und nun sehen Sie, wie gut das zusammen geht! Denn denken Sie: ich liebe Ihre Frau und Ihre Frau liebt mich! Was wir vier eigentlich für ein Glück haben! Und da können wir ja jetzt gleich am selben Tage Hochzeit machen.
Dr. Jura
...
Üblicherweise besteht die Dramaturgie eines Theaterstückes darin, daß die Figuren auf der Bühne mit immer mehr Details über sich selbst und ihren Charakter ausgestattet werden. Am Ende des Stückes wissen sie im besten Falle mehr über sich, und das Publikum weiß mehr über die Welt.