10
So 19:30
Mozart Ensemble Wien
Erleben Sie die Glanzstücke der klassischen Musik von Wolfgang Amadeus Mozart und vielen anderen weltberühmten Komponisten in einzigartigem Ambiente.
Jetzt Tickets sichern und den legendären Max Raabe erleben!
I Musici Veneziani im berühmten und berührenden "Four Seasons" von Antonio Vivaldi: vier Konzerte für Violine und Geige die die Szenen der Natur musikalisch präsentieren, inspieriert von jeder Jahreszeit des Jahres.
Musikalische Leitung Paolo Carignani
Inszenierung Günter Krämer
Bühne Petra Buchholz
Manfred Voss
Kostüme Falk Bauer
Licht Manfred Voss

Nabucco Plácido Domingo
Ismaele Freddie De Tommaso
Zaccaria Riccardo Zanellato
Abigaille Anna Pirozzi
Fenena Szilvia Vörös
Im wunderschön dekorierten Konzertsaal des Lobkowicz-Palastes mit beeindruckenden bemalten Stuckdecken aus dem 17. Jahrhundert. Professionelle Musiker, darunter Mitglieder der Tschechischen Philharmonie, spielen während des Besuchs der Prager Burg zu Ihrem Vergnügen.
...
Parallel zu seinen großen Revue-Operetten befasste sich der vielseitige Ralph Benatzky mit der Entwicklung eines „neuen“ Genres, der Kammeroperette. So wurde im März 1930, wenige Monate vor dem spektakulären „Weißen Rössl“ und ebenfalls in Berlin, das leichtfüßige musikalische Lustspiel „Meine Schwester und ich“ uraufgeführt. Erstmals an der Volksoper, wartet die entzückende Verwechslungskomödie um die junge Gräfin, die sich als ihre eigene Schwester ausgibt, mit grandiosen typischen Benatzky-Schlagern auf.
...
Jetzt Tickets sichern und den legendären Max Raabe erleben!
Musikalische Leitung Tomáš Hanus
Inszenierung Sven-Eric Bechtolf
Bühne Rolf Glittenberg
Kostüme Marianne Glittenberg
Licht Jürgen Hoffmann
Choreographie Lukas Gaudernak

Der Prinz Piotr Beczala
Die fremde Fürstin Elena Zhidkova
Der Wassermann Evgeny Solodovnikov
Rusalka Kristīne Opolais
Jezibaba Monika Bohinec
Die quirlige Klosternovizin Maria Rainer wird zur Betreuung von sieben Kindern in das Haus des verwitweten Barons von Trapp geschickt. Der ehemalige Kapitän der Kriegsmarine, der seinen Nachwuchs mit militärischem Drill erzieht, ist zunächst skeptisch ob Marias unkonventionellem Wesen. Doch schon bald wächst sie ihm und den Kindern ans Herz und begleitet schließlich die abenteuerliche Flucht der Trapp-Familie vor den Nazis.
Im wunderschön dekorierten Konzertsaal des Lobkowicz-Palastes mit beeindruckenden bemalten Stuckdecken aus dem 17. Jahrhundert. Professionelle Musiker, darunter Mitglieder der Tschechischen Philharmonie, spielen während des Besuchs der Prager Burg zu Ihrem Vergnügen.
...
Drama musicale in drei Akten (1649)

Musik von Francesco Cavalli

Libretto von Giacinto Andrea Cicognini

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Neuproduktion des Theater an der Wien in der Kammeroper
...
Genießen Sie die berühmtesten Arien und Duetten aus Mozart's Werken "Die Zauberflöte", "Il nozze di figaro" und "Don Giovanni"... inklusive einem traditionellen Dinner.
Tragedia giapponese

Musikalische Leitung Philippe Jordan
Inszenierung Anthony Minghella
Regie und Choreographie Carolyn Choa
Mit Asmik Grigorian, Virginie Verrez, Freddie De Tommaso, Boris Pinkhasovich, Thomas Ebenstein, Hsin-Ping Chang, Tom Yang
...
Im wunderschön dekorierten Konzertsaal des Lobkowicz-Palastes mit beeindruckenden bemalten Stuckdecken aus dem 17. Jahrhundert. Professionelle Musiker, darunter Mitglieder der Tschechischen Philharmonie, spielen während des Besuchs der Prager Burg zu Ihrem Vergnügen.
...
Musikalische Leitung Paolo Carignani
Inszenierung Günter Krämer
Bühne Petra Buchholz
Manfred Voss
Kostüme Falk Bauer
Licht Manfred Voss

Nabucco Plácido Domingo
Ismaele Freddie De Tommaso
Zaccaria Riccardo Zanellato
Abigaille Anna Pirozzi
Fenena Szilvia Vörös
Im wunderschön dekorierten Konzertsaal des Lobkowicz-Palastes mit beeindruckenden bemalten Stuckdecken aus dem 17. Jahrhundert. Professionelle Musiker, darunter Mitglieder der Tschechischen Philharmonie, spielen während des Besuchs der Prager Burg zu Ihrem Vergnügen.
...
Schon die alten Griechen erzählten die Legende vom Bildhauer Pygmalion, der eine Frauenstatue von solch überwältigender Schönheit schuf, dass er sich rettungslos in sie verliebte. Aphrodite erwies sich gnädig, erweckte die Statue zum Leben und gab sie Pygmalion zur Frau. George Bernard Shaw verwandelte den antiken Stoff in die bezaubernde Komödie Pygmalion, die Alan Jay Lerner und Frederick Loewe 1956 als Vorlage für ihr Erfolgsmusical „My Fair Lady“ diente.
Erleben Sie die Glanzstücke der klassischen Musik von Wolfgang Amadeus Mozart und vielen anderen weltberühmten Komponisten in einzigartigem Ambiente.
Musikalische Leitung Tomáš Hanus
Inszenierung Sven-Eric Bechtolf
Bühne Rolf Glittenberg
Kostüme Marianne Glittenberg
Licht Jürgen Hoffmann
Choreographie Lukas Gaudernak

Der Prinz Piotr Beczala
Die fremde Fürstin Elena Zhidkova
Der Wassermann Evgeny Solodovnikov
Rusalka Kristīne Opolais
Jezibaba Monika Bohinec
Im wunderschön dekorierten Konzertsaal des Lobkowicz-Palastes mit beeindruckenden bemalten Stuckdecken aus dem 17. Jahrhundert. Professionelle Musiker, darunter Mitglieder der Tschechischen Philharmonie, spielen während des Besuchs der Prager Burg zu Ihrem Vergnügen.
...
Mozarts Meisterwerk "Don Giovanni" ist wohl eines der reichsten Werke der Opernliteratur: Komödie und Tragödie, Moritat und Mantel-und-Degen-Stück, ein Sittengemälde der Entstehungszeit und zugleich zeitloses Welttheater.
...
Erleben Sie die Glanzstücke der klassischen Musik von Wolfgang Amadeus Mozart und vielen anderen weltberühmten Komponisten in einzigartigem Ambiente.
Tragedia giapponese

Musikalische Leitung Philippe Jordan
Inszenierung Anthony Minghella
Regie und Choreographie Carolyn Choa
Mit Asmik Grigorian, Virginie Verrez, Freddie De Tommaso, Boris Pinkhasovich, Thomas Ebenstein, Hsin-Ping Chang, Tom Yang
...
Flöte Karin Bonelli
Günther Federsel
Oboe Clemens Horak
Klarinette Herbert Maderthaner
Matthias Schorn
Andrea Götsch
Fagott Sophie Dervaux
Wolfgang Koblitz
Kontrafagott Szabolcs Szöke
Horn Manuel Huber
Felix Dervaux
Michael Stückler
Jan Jankovic
Trompete Stefan Haimel
Gotthard Eder
Posaune Enzo Turriziani
Mark Gaal
Im wunderschön dekorierten Konzertsaal des Lobkowicz-Palastes mit beeindruckenden bemalten Stuckdecken aus dem 17. Jahrhundert. Professionelle Musiker, darunter Mitglieder der Tschechischen Philharmonie, spielen während des Besuchs der Prager Burg zu Ihrem Vergnügen.
...
Erleben Sie die Glanzstücke der klassischen Musik von Wolfgang Amadeus Mozart und vielen anderen weltberühmten Komponisten in einzigartigem Ambiente.
Die quirlige Klosternovizin Maria Rainer wird zur Betreuung von sieben Kindern in das Haus des verwitweten Barons von Trapp geschickt. Der ehemalige Kapitän der Kriegsmarine, der seinen Nachwuchs mit militärischem Drill erzieht, ist zunächst skeptisch ob Marias unkonventionellem Wesen. Doch schon bald wächst sie ihm und den Kindern ans Herz und begleitet schließlich die abenteuerliche Flucht der Trapp-Familie vor den Nazis.
Genießen Sie die berühmtesten Arien und Duetten aus Mozart's Werken "Die Zauberflöte", "Il nozze di figaro" und "Don Giovanni"... inklusive einem traditionellen Dinner.
Beim Mozart Dinner Concert dürfen Sie sich auf höchste musikalische Qualität freuen! In der hervorragenden Akustik des Barocksaals musizieren die zwei Opernsänger und fünf Instrumentalisten des AMADEUS CONSORT aus den großen Mozart Opern "Die Zauberflöte", "Don Giovanni" und "Figaros Hochzeit". Konzertiert wird in drei Teilen jeweils vor den Gängen des Dinners - die Musik soll ja nicht gestört werden. Jeder Kunstform ihr Zeit!
Musikalische Leitung Alexander Soddy
Inszenierung Boleslaw Barlog
Bühne und Kostüme Jürgen Rose

Herodes Vincent Wolfsteiner
Herodias Marina Prudenskaya
Salome Vida Mikneviciute
Jochanaan Tomasz Konieczny
...
Jeden Sonntag von Mitte September bis Ende Juni findet um 9:15 Uhr in der Hofburgkapelle ein Gottesdienst statt. Fortgesetzt wird damit eine über 500-jährige Tradition, die in der Zeit der Habsburger-Herrscher ihren Ausgang genommen hat. Einzigartig ist bis heute die musikalische Gestaltung dieser Messen.
...
Im wunderschön dekorierten Konzertsaal des Lobkowicz-Palastes mit beeindruckenden bemalten Stuckdecken aus dem 17. Jahrhundert. Professionelle Musiker, darunter Mitglieder der Tschechischen Philharmonie, spielen während des Besuchs der Prager Burg zu Ihrem Vergnügen.
...
„Der Teufel auf Erden“, entstanden zwischen Franz von Suppés Großerfolgen „Fatinitza“ und „Boccaccio“, 1878 im Wiener Carltheater uraufgeführt.
...
Erleben Sie die Glanzstücke der klassischen Musik von Wolfgang Amadeus Mozart und vielen anderen weltberühmten Komponisten in einzigartigem Ambiente.
Musikalische Leitung Simon Hewett
Musik Ferdinand Hérold
Musikalische Einrichtung John Lanchbery
Choreographie Frederick Ashton
Bühne und Kostüme Osbert Lancaster
Supervisor Produktion und Licht Jean-Pierre Gasquet
Einstudierung Jean Christophe Lesage