Update 06.04.2020 - Veranstaltungen in Österreich sind voraussichtlich bis Ende Juni 2020 abgesagt. Da zurzeit sehr viele Institutionen geschlossen oder nur sehr beschränkte Kontaktmöglichkeiten haben, bitten wir um Geduld, dass die Abklärung der Rückgabe bzw. Ersatztermine etwas länger in Anspruch nehmen wird. Alle unsere Kundinnen und Kunden werden sobald wie möglich individuell per E-Mail infofmiert.

Update 20.03.2020 - die Maßnahmen der Bundesregierung wurden bis zum 13.04.2020 verlängert - diese Seite wird so bald wie möglich aktualisiert

Aufgrund der verschärften Maßnahmen der österreichischen Bundesregierung zur Bekämpfung des Coronavirus ist das Büro zurzeit nicht besetzt und Anfragen können nur per E-Mail bearbeitet werden. Wir bitten Sie höflichst davon abzusehen, Ihre Anfragen mehrmals zu schicken. Alle Anfragen werden auf jeden Fall beantwortet. Wir bitten um Verständnis für längere Bearbeitungszeiten aufgrund dieser Ausnahmesituation.

Refundierungsmodalitäten:

Vienna Classic ist bemüht alle seine Kundinnnen und Kunden so rasch wie möglich individuell zu informieren. Wir bitten allerdings um Geduld, da es noch Zeit in Anspruch nehmen wird. In vielen Fällen wird die Refundierung automatisch erfolgen, nähere Informationen erhalten unsere Kundinnen und Kunden in der Informations-Email.

Sollte es eventuell Ersatztermine geben, werden Sie von uns sobald wie möglich ebenfalls informiert.

 

 

Auch in vielen weiteren europäischen Städten wurden zahlreiche Veranstaltungen abgesagt. Da die Dauer der Absagen von Veranstalter zu Veranstalter variieren, bitte wir um Kontaktaufnahme, falls Sie eine Veranstaltung außerhalb Österreichs im Zeitraum März 2020 bis Mitte April 2020 gebucht haben.

 

Wir sind bemüht, diese Information so aktuell wie möglich zu halten. Aufgrund der großen Menge an Anfragen, die wir derzeit erhalten, bitten wir um Geduld und Verständnis, dass es zu längeren Bearbeitungszeiten kommen kann.